AGB Erwerb digitaler Produkte

§ 1 Allgemeines

Ich, Lisa Hantke, (im Folgenden auch „ich“ oder „Lisa Hantke“ genannt) biete über die Internetseiten von lisahantke.de Waren zum Kauf an.

Die auf www.lisahantke.de angebotenen Produkte verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer.

Für meine Leistungen gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Einkaufsbedingungen des Kunden wird widersprochen.

Ist der Kunde Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen auch für zukünftige Geschäfte, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

Vertragspartner ist

Lisa-Marie Hantke

Paul-Heyse-Straße 34

80336 München

info@lisahantke.de
www.lisahantke.de

Ust-ID-Nr.:  DE 321 328 083

§ 2 Vertragsabschluss

Aufgeführte Warenangebote sind freibleibend, solange sie nicht zum Gegenstand einer vertraglichen Vereinbarung werden. Die Angebote sind nur gültig, solange der Vorrat reicht. Eine Online-Bestellung durch den Kunden stellt ein bindendes Angebot an Lisa Hantke zum Abschluss einer vertraglichen Vereinbarung dar. Durch die Abgabe einer Bestellung akzeptiert der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen stehen Online zum Abruf bereit. Sie können heruntergeladen ausgedruckt oder archiviert werden. Beim Kauf von Software oder anderer digitaler Daten mittels Download kommt der verbindliche Vertrag durch Absenden der Bestellung vom Kunden an Lisa Hantke zustande.

§ 3 Zahlung und Lieferung

(1) Bestellte Waren werden schnellstmöglich nach Eingang der Bestellung ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt in der Regel via E-Mail sofort nach Zahlungseingang. Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt, wenn  Lisa Hantke selbst nicht oder nicht rechtzeitig beliefert wurde und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten hat.

(2) Die Zahlung erfolgt per PayPal. Die Aufrechnung durch den Kunden ist nur zulässig, wenn seine Forderung unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellt ist.

(3) Kaufen Sie digitale Inhalte, so gilt hinsichtlich deren Verwendung das Folgende, soweit nicht in der konkreten Leistungsbeschreibung etwas anderes geregelt ist:

Für die Nutzung sog. Presets für Adobe Lightroom ist eine gültige Lizenz (oder Testversion) sowie Programmversion von Adobe Lightroom erforderlich,
Für für Ansicht von Bilddateien (z.B. jpeg) ist ein handelsüblicher PC inklusive Bildbetrachtungssoftware und/oder Tablet erforderlich,
Für die Betrachtung von PDF Dateien ist ein PDF-Reader (z.b. Adobe Acrobat Reader) erforderlich,
Für das entpacken von ZIP Dateien bedarf es der Installation eines Entpackungsprogramms.

§ 4 Preise und Versandkosten

Für Bestellungen gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Im Angebot werden die Netto-Preise angegeben.

§ 5 Widerruf

Es werden ausschließlich digitale Produkte zum Verkauf angeboten. Diese sind laut Gesetz aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet. Es besteht somit kein Widerrufsrecht.

§ 6 Nutzungs- und Urheberrechte

Sämtliche Urheberrechte liegen auch nach Abschluss einer vertraglichen Vereinbarung ausschließlich bei Lisa Hantke. Die Weitergabe der Presets, der Verleih oder die Vervielfältigungen ist streng untersagt.

§ 7 Datenschutz

(1) Ich werde datenschutzrechtliche Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, beachten.

(2) Zum Zweck der Vertragsdurchführung benötige ich diejenigen personenbezogenen Daten Ihrerseits, welche Sie bei Bestellung angeben müssen. Diese sind: Anrede, Vorname, Name, E-Mail Adresse, Strasse Nr., Postleitzahl, Ort, Land. Dabei handelt es sich um notwendigerweise anzugebende Daten. Des weiteren können Sie freiwillige Angaben machen.

(3) Soweit im Rahmen von vertraglichen Beziehungen persönliche Daten an Lisa Hantke bekanntgegeben werden, ist sie berechtigt, diese zur Vertragsabwicklung sowie für weitere Werbemaßnahmen seitens Lisa Hantke Photography zu speichern. Der Kunde stimmt dem ausdrücklich zu.

Ausführliche Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.lisahantke.de/datenschutz/

§ 8 Anwendbares Recht, Teilunwirksamkeit, Gerichtsstand

(1) Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages bzw. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Klauseln weiterhin wirksam.

(2) Leistungs- und Erfüllungsort ist, soweit gesetzlich zulässig, München. Soweit gesetzlich zulässig, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den vertraglichen Beziehungen ebenfalls München.

 

Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden (z.B. E-Book, Softwaredownload, Videodateien)

§ 1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist
beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir (Lisa Hantke, Paul-Heyse-Straße 34, 80336 München, 0174 930 61 62, info@lisahantke.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der
Widerrufsfrist absenden.

§ 2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten haben, einschließlich der
Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die
von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab
dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese
Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei
denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte
berechnet.

§ 3 Besonderheiten beim Widerrufsrecht für digitale Inhalte

Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat, nachdem der Verbraucher

1. mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat (Sie downloaden die bereitgestellen Dateien).

2. ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und

3. seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert. (§ 356 Abs. 5 BGB n. F.)
§ 4 Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– An Lisa Hantke, Paul-Heyse-Straße 34, 80336 München, info@lisahantke.de
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
—————————————
(*) Unzutreffendes streichen.

Diese Widerrufsbelehrung gilt ab dem 01.09.2017

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.