Lala Love

Anfang Februar hatte ich ein Jewelry Shooting für den Shop Lala love mit der wunderbaren Ponny.

Ich fand Ponny als Model für diese Strecke aufgrund ihrer neuen Frisur besonders spannend. Kurze Zeit vorher hatte sie noch einen Bob, allerdings finde ich, dass mit den super kurzen Haaren der Schmuck noch einmal einen ganz anderen Fokus bekommt. Die Bilder zeigen, dass man keine lange, wallende Mähne haben muss um weiblich zu wirken. Die Kombination aus Farben, Lichtspiel, Makeup, Posing und natürlich dem wunderbaren Schmuck geben der Strecke eine elegante, weibliche Berührung. 

Wie seht ihr das?
Ich freue mich zu hören, was die Fotos für eine Wirkung auf euch haben.

Vielen Dank an Andreia und Claudia von Lala love für diese wunderhübschen Stücke und euer Vertrauen.
Ihr erhaltet den Schmuck im Onlineshop unter www.lala-love.de.

Credits:
Jewelry: Lala love
Model: Ponny
Concept/Makeup/Photo/Post: Lisa Hantke

P.S.: Ich habe eine neue Instagram-Seite, dort poste ich ausschließlich Fotografien aus meinen Shootings.
Ihr findet mich unter: Instagram.com/lisahantke_photography

 

Behind the scenes

making of Ponny für lala love

No Comments

Post a Comment