OH WOMAN – Let the period begin

PR-Fotos für OH WOMAN®

„Steffi & Tania, stehen hinter OH WOMAN®. Mit OH WOMAN® revolutionieren wir den Sexualkundeunterricht mit Spiel & Spaß – ob in der Schule oder Zuhause. 
Wir setzen uns spielerisch für die frühzeitige Aufklärung über die Periode & den weiblichen Körper ein. Es ist ein Türöffner, der Mädchen, Frauen & Menstruierenden dabei hilft, sich mit Spaß, Leichtigkeit & vor allem ohne Scham über den eigenen Körper auszutauschen.“

READ MORE

Mon Âme Candle

Ann-Kathrin bietet unter ihrer Marke Mon Âme Candle vor allem handgegossene, hochwertige Kerzen mit einer feinen Kaffeenote an, aber auch diverse andere handverlesene Produkte wie z.B. Wunschfiguren befinden sich in Ihrem Sortiment.

Ich durfte ihre Brand und sie portraitieren.

READ MORE

SOUL\Noir

Ich fühle mich wie gefangen in der endlosen Nacht. Niemand ist um mich, ich bin alleine mit mir,
mit Teodora. Sie wirkt so leer, ich will sie füllen, ich will ihr geben, was sie glücklich macht.
Doch im Spiegel sehe ich so viel Ärger, so viel Unordnung, so wenig Plan. Die Ränder unter
meinen Augen trüben meinen Blick für das, was zählt, für das, was mich zurück zu mir führt.
Das Dunkel um mich herum nimmt mich schleichend ein, ich muss ihm dringend entfliehen. Es
schreit so laut und ist gleichzeitig doch totenstill.

Ich will verstehen, was ich will, doch es ist so fucking dunkel hier, wie soll ich da etwas finden?

Ich sehne mich nach dieser sonnigen Insel in mir, diesem ruhigen Ort der Erkenntnis, dem Ort, an
dem der Frust und die Wut in mir keinen Sinn mehr ergeben und einfach verschwinden.

Und ich freue mich auf diesen Tag.

 

Team

Model: Teodora (Louisa Models)
Styling: Nina Ruck
H&M Artist: Mona Schönleben-Freudenberg
Text: Patrick Becker
Photographer: Lisa Hantke
Location: Bureau Beletage
Fashion/Jewelry: Humanoid, Nia Prêt-à-porter …

SOUL\Blanc

Ich fühle mich wie gefangen im endlosen Alltag. Alles um mich herum läuft, rennt, deadlined und
blendet. Sie wirken mir wie Nummern, blenden ihre Probleme aus, sie blenden Bettina aus, sie
scheinen selbst so hell, um unangreifbar zu sein – so scheint es mir zumindest.
Für mich fühlt es sich an, als hätte ich den Zugang zu dieser Welt verloren, ich bin nicht einmal
mehr sicher, ob ich ihn wirklich will. Ich will etwas, jemanden, der mich zu mir zurückführt,
versteht, was mich glücklich macht, damit ich es selbst verstehen kann.

Ich will verstehen, was ich will, doch es ist so gnadenlos grell hier, wie soll ich da etwas finden?

Ich sehne mich nach Dir, vielleicht fühlst Du Dich genauso lost wie ich, vielleicht ist es das, was
uns zu uns führt, mich zu Dir, mich zu mir führen wird.

Und ich freue mich auf diesen Tag.

 

Team

Model: Bettina
Styling: Nina Ruck
H&M Artist: Mona Schönleben-Freudenberg
Illustration: Ilona Neumaier
Text: Patrick Becker
Photographer: Lisa Hantke
Location: Bureau Beletage
Fashion/Jewelry: Humanoid, Nia Prêt-à-porter …