hantkemacht Portrait Workshop

Hantkepäck

Seitdem ich 2010 mit der Fotografie begonnen habe, habe ich viel ausprobiert. Besonders die ersten Jahren waren lehrreich. Ich hatte einiges an Equipment, was Fehlinvestitionen waren, darum möchte ich hier ausschließlich Produkte auflisten, die ich wärmstens und ruhigen Gewissens empfehlen kann. Gutes Equipment hat seinen Preis, allerdings zahlt sich das am Ende aus! Und wer billig kauft, kauft oft zwei Mal. Es hat allerdings auch alles seine Zeit und man braucht nicht immer alles auf einmal. Gute Geräte hast du oft über viele Jahre und meiner Meinung nach gibt es nichts beruhigenderes bei einem Shooting als zu wissen, dass man sich auf sein Equipment verlassen und sich ganz auf das Shooting selbst konzentrieren kann.

READ MORE

Lisa Hantke - Fotografin

That’s in my (camera)bag!

 

Seitdem ich 2010 mit der Fotografie begonnen habe, habe ich viel ausprobiert. Besonders die ersten Jahren waren lehrreich. Ich hatte einiges an Equipment, was Fehlinvestitionen waren, darum möchte ich hier ausschließlich Produkte auflisten, die ich wärmstens und ruhigen Gewissens empfehlen kann. Gutes Equipment hat seinen Preis, allerdings zahlt sich das am Ende aus! Und wer billig kauft, kauft oft zwei Mal. Es hat allerdings auch alles seine Zeit und man braucht nicht immer alles auf einmal. Gute Geräte hast du oft über viele Jahre und meiner Meinung nach gibt es nichts beruhigenderes bei einem Shooting als zu wissen, dass man sich auf sein Equipment verlassen und sich ganz auf das Shooting selbst konzentrieren kann.

READ MORE

Kaktus

Am Freitag haben Frau Hölle und ich den Botanischen Garten in München unsicher gemacht. Bei schönstem Sonnenschein sind wir im Café im Botanischen Garten mit einem leckeren Apfelkuchen für mich und einer Dampfnudel für Frau Hölle gestartet. Wenn ich die Kamera einmal dabei habe, dann fällt es mir ganz, ganz schwer sie zur Seite zu legen… Darum musste Frau Hölle schon dort als Model herhalten.

Gestärkt und durch tolle Gespräche inspiriert ging es in die Gewächshäuser des Botanischen Gartens. Das war wie in einer anderen Welt mit freilaufenden Schildkröten, wunderschönen, tropischen Pflanzen, frei fliegenden Schmetterlingen, riesengroßen Kakteen und wunderschönem Licht zum fotografieren. In diesem Blogbeitrag findest du Teil II unserer Tages.

Tanja Cappell aka Frau Hölle ist eine begnadete Lettering-Künstlerin und eine absolut inspirierende und positive Power-Frau, deren kreative Aura ansteckend ist! Ihre Seiten, die zum Träumen und nachmachen anregen, findet ihr unter den folgenden Links Webseite, Instagram und Facebook.

READ MORE

Der „Frau Hölle“-Zauber

Tanja Cappell aka Frau Hölle ist eine begnadete Lettering-Künstlerin und eine absolut inspirierende und positive Power-Frau, deren kreative Aura ansteckend ist!

Wir haben uns getroffen um den einzigartigen „Frau Hölle“-Zauber in ehrlichen Portraits festzuhalten. Wir sind im wunderschönen Schneewittchen am Glockenbach gestartet, über den (leider noch ziemlich kargen) Rosengarten geschlendert und haben nach einer kleinen Make-up Auffrischung noch ein paar abschließende Portraits in meinem Home-Studio geschossen.

Ihre Seiten, die zum Träumen und nachmachen anregen, findet ihr unter den folgenden Links Webseite, Instagram und Facebook.

Und jetzt lasst euch von dem ersten Teil der „Frau Hölle“-Reportage verzaubern 🙂

READ MORE

#belgiumgathering15

Vom 27.08.-05.09.2015 durfte ich zum wiederholten Mal Teil einer unvergesslichen Reise werden.
Mit einer Gruppe liebenswerter und talentierter Fotografen habe ich eine Woche bei einem Fotografen Meetup in Belgien verbracht. Wir waren produktiv, haben gefeiert, gechillt, gelacht, geweint, gesungen, gequatscht, alte & neue Freunde getroffen … einfach eine wertvolle Zeit miteinander erlebt.

Aber wie immer sagen Bilder mehr als tausend Worte. Hier kommen ein paar Behind the scenes unserer gemeinsamen Zeit.
Ich freue mich schon jetzt auf unser nächstes Abenteuer!

READ MORE